45 / ERZÄHUNGEN DES SOCIALEN PHILOSOPHIE, KUNST, POLITIK, SOZIOLOGIE, PÄDAGOGIK...

12 – 16 June 2017        Send to printer


Course directors

Jo Moran - Ellis, University of Sussex, United Kingdom
Goran Gretić, University of Zagreb, Croatia
Claudius Strube, Bergische Universität Wuppertal, Germany
Heinz Sünker, University of Wuppertal, Germany
Lars-Henrik Schmidt, Aarhus University, Denmark


Course description:

Das ”Soziale”_istfacettenreicher Gegenstand vieler Disziplinen. Mit Anschauung und Begriff wird versucht, es zu fassen. Dem wird im Kurs gefolgt, indem in vielfältigen Ansätzen diskutiert wird, was Subjektivität, auch deren Verlust, und Konstitution von Sozialität, gleichfalls in einer Gewinn- und Verlustrechnung, ausmacht – und was dies mit Subjekten macht, die leben und zusammenleben (müssen). Damit gerät neben dedm Sozialen das „Politische“ in den Blick

Vorträge u.a. zu Simmel, Das Soziale und die Soziologie; Heideggers Schwarze Hefte und der Bolschewismus; Shakespeare and Politics; Democracy againstCapitalism; Elias und die Frage nach dem Sozialen; SociologyandSocial Art?


Course lecturers

Jo Moran - Ellis, University of Sussex, United Kingdom
Ljiljana Filipović, University of Zagreb, Croatia
Vedran Jerbić, University of Zagreb, Croatia
Goran Gretić, University of Zagreb, Croatia
Søren Nagbøl, Aarhus University, Denmark
Stephanie Steigels, University of Wuppertal, Germany
Claudius Strube, Bergische Universität Wuppertal, Germany
Heinz Sünker, University of Wuppertal, Germany
Lars-Henrik Schmidt, Aarhus University, Denmark
Thomas Kessel, University of Wuppertal, Germany
Lucia Leman, University of Osijek, Croatia


Other details Documents for download